Kopf-Banner

Rennstrecken

Rennbahn "Südschleife":

Europas wohl größte sechsspurige portable Profi-Slotcar-Bahn.

3715 faszinierende Zentimeter mit langer Gerade, großen und kleinen scheinbar leichten, aber anspruchsvollen Kurvenradien, Schikanen, Brücke mit Sprunghügel, LeMans-Bogen, Zeitnahme, Projektion der Rundenzeiten, Ergebnisplotter und vielem mehr.

Für das ungetrübte Rennvergnügen mit bis zu sechs „Rennspuren“ gleichzeitig. Aufbaufläche: min. 8 x 12 Meter.

Von Profis für Profis. Sechs annähernd gleiche Kurvenradien, die für spannende Sprint- und Langstreckenrennen sorgen. Für perfekte Chancengleichheit werden die Bahnen den Piloten nach dem Wechselmodus 1-3-5-6-4-2 zugeteilt.

 

Rennbahn "Südschleife digital":

Dreispurige Profibahn mit Auffahrgefahr

Auf 2816 faszinierenden Zentimetern werden Windschattenduelle ausgefochten, um sich in die richtige Überholposition zu bringen. Mit langer Gerade und Gegengerade, großen und kleinen Kurvenradien, Schikanen, Steilkurve, Zeitnahme, Projektion der Rundenzeiten, Ergebnisplotter und vielem mehr.

Für das Rennvergnügen mit bis zu acht disziplinierten „Rennfahrern/Teams“ gleichzeitig. Aufbaufläche: min. 4 x 8 Meter.

Eine dreispurige Digitalbahn, die authentischen Fahrspaß garantiert. Die Teilnehmer fahren auf der mittleren Spur hintereinander. Erkennt der Computer, dass der Vorausfahrende langsamer ist, wird man zum Überholen durch ein ausgeklügeltes Weichensystem auf die Außen- oder Innenbahn geleitet. Doch Vorsicht: hier ist kein Gripp, entsprechend vorsichtig muss man es angehen, wenn man den Kontrahenten überholen will. Höchst-Spannung ist garantiert, unsere Empfehlung auch für Mannschaftsrennen. Auch für Anfänger geeignet. 

xxxx